FacebookGoogle+
Elternseminar
Unser Elternseminar ist eine Veranstaltung, die wir einige Wochen, nachdem das Schuljahr begonnen hat, für die Eltern der Schüler des 5. Jahrgangs durchführen.

Die Arbeitsweise an der Gesamtschule unterscheidet sich zum Teil erheblich von anderen Schulen. Zum einen verbringen die Schüler den ganzen Tag in der Schule und zum anderen gibt es an der Gesamtschule Emsland keine Hausaufgaben, durch die Eltern einen Einblick in die Arbeit ihrer Kinder in der Schule bekommen. So kommt es, dass Eltern z. T. wenig über den Schulalltag ihrer Kinder wissen und oft nachfragen müssen, wie die Abläufe in der Schule sowie die Arbeitsweise strukturiert sind.

Während des Elternseminars, das wir in Form eines Workshops durchführen, bei denen die Eltern an praktischen Beispielen sehen können, wie ihre Kinder in der Schule lernen, informieren wir unter anderem über unsere Rückmeldesysteme, d. h. wie erhalten Eltern Informationen aus der Schule und wie nehmen sie Kontakt mit den Lehrern auf, über die Wochenplanarbeit, und darüber, wie Eltern ihre Kinder beim Lernen zu Hause unterstützen können. Unsere Bereiche Sozialarbeit und Beratung stellen sich ebenso vor wie die Schulleitung. Es besteht natürlich auch die Möglichkeit, das Schulgebäude besser kennenzulernen.

Außerdem bietet das Elternseminar die Möglichkeit, die Lehrerinnen und Lehrer ihrer Kinder in einem informellen Rahmen näher kennenzulernen. Das ist hilfreich, denn wer sich kennt, redet eher miteinander und viele Dinge können im Gespräch geklärt werden, bevor sie sich zu einem Problem entwickeln.