FacebookGoogle+
Themenklassen
Zu Beginn des 5. Jahrgangs können unsere Schülerinnen und Schüler zwischen 4 verschiedenen Themenklassen wählen.
Die Inhalte aus der "alten" Notebookklasse wandern in alle Klassen, jede Schülerin/jeder Schüler erhält eine Grundbildung in Neuen Technologien.

5.1 Themenklasse KuLT (Kunst-Kultur-Technik)
Das zusätzliche Angebot besteht in einem Durchlauf durch kulturelle Themen aus den Bereichen Kunst, Theater, Bühnentechnik....und neuen Technologien. Dabei wird Wert auf den Praxisbezug gelegt. Geringe Unkosten entstehen für Material, Eintritt etc. 10 € werden monatlich eingesammelt. Von diesem Betrag werden alle Themenklassenaktivitäten bezahlt.

5.2 Orchesterklasse















Jede Schülerin/jeder Schüler erlernt ein Blasinstrument neu (auch wenn er/sie schon eines beherrscht). Zusammen bildet die Klasse ein Orchester. Die Instrumente werden für 2 Jahre verliehen. Versicherung, Pflege, Noten, Instrumentalunterricht  etc. kosten 20 Euro im Monat. Kleingruppeninstrumentalunterricht findet im Ganztag statt.

5.3 Themenklasse MeNT (Mensch-Natur-Technik)



























In dieser Klasse wird ein Themendurchlauf mit naturwisschenschaftlichen Ansätzen geboten. Dabei wird in den Themennachmittagen besonders auf Praxisbezug geachtet. Die eingefügte Technik entstammt den neuen Technologien. Für Material, Eintritt, Fahrtkosten, Eintritt etc. werden monatlich 10 € eingesammelt. Von diesem Betrag werden alle Themenklassenaktivitäten bezahlt.

5.4 Sportklasse





















In dieser Klasse gibt es 4 Wochenstunden Sport und eine gewisse Menge Zusatzveranstaltungen an den Wochenenden. Es werden Gruppenleiter- und Trainerscheine erworben. Für zusätzliche Veranstaltungen, Wochenendkurse, Startgelder etc. werden 10 Euro monatlich erhoben. Voraussetzung für die Teilnahme an der Sportklasse sind das Deutsche Sportabzeichen in Bronze, das Jugendschwimmabzeichen Bronze und ein ärztliches Attest über den Gesundheitszustand.

Wie können Eltern und Kinder entscheiden,
welche Themenklasse in Frage kommt?




















Bei der Anmeldung bitten wir um eine Erst- und eine Zweitwahl der Themenklasse. Da jedes Kind ein Notebook erwirbt, gehören Grund- und Anwenderkenntnisse in Neuen Technologien zum Grundkanon aller vier Klassen. Bei Ihrer Entscheidung sollten Sie den Stellenwert besonders der 5.1 (Kunst-Kultur-Technik) und der 5.3 (Mensch-Natur-Technik) nicht zu hoch einschätzen. Ihr Kind muss weder hochkreativ noch naturwissenschaftlich besonders begabt sein, um erfolgreich in diesen Themenklassen bestehen zu können. Bezüglich der Sportklasse ist es allerdings ein Ausschlussgrund, wenn ihr Kind nicht gesund oder vollkommen unsportlich ist. Dasselbe gilt für die Orchesterklasse: Völlig unmusikalisch wird Ihr Kind hier Misserfolge erleben.
Bei der Anmeldung werden Sie durch die einzelnen Fachbereiche beraten, welche Themenklasse zu Ihrem Kind passt.

Treffen Sie die Entscheidung, indem Sie sich und Ihrem Kind folgende Fragen stellen:
1. Künstlerisch ein wenig interessiert oder/und kreativ?..5.1 = KulT (Kultur und Technik)
2. Musikalisch, an Musik interessiert?....5.2 = Orchesterklasse
3. Naturwisschenschaftlich interessiert? ...5.3 = MeNT (Natur und Technik)
4. Sportlich, fit, gesund? ...5.4 = Sportklasse