An der GE sind wir davon überzeugt, dass stabile Beziehungen eine Voraussetzung für erfolgreiches Lernen sind. Diese Beziehungen fördern wir durch

  • das Soziale Training im 5. Jahrgang
  • feste Tischgruppen in den Klassen
  • kleine, überschaubare Jahrgangsteams
  • zwei feste Tutoren pro Klasse vom 5. – 10. Jahrgang
  • die regelmäßige Reflexion von individuellen Lernfortschritten und Entwicklungszielen

Alle Beteiligten tragen durch einen freundlichen, höflichen und respektvollen Miteinander zu einem positiven Schulklima bei. Deshalb legen wir besonderen Wert auf

  • Kooperationsbereitschaft
  • Kompromissbereitschaft
  • Höflichkeit
  • Rücksichtnahme
  • Pünktlichkeit
  • Hilfsbereitschaft
  • Vertrauen