Date 8. Dezember 2022 - 6. Dezember 2023
Category Neu

Am Niko­laus­tag 2022 feier­te die Gesamt­schu­le Emsland den 64. Vorle­se­wett­be­werb des Landes Nieder­sach­sen. Aus allen sechs­ten Klas­sen kamen die Klas­sen­sie­ger zusam­men, um am Vorle­se­wett­be­werb der Schu­le teil­zu­neh­men. Sarah Böhme, Ayla Hagen, Jella Grave­mann und Janne­ke Lampe haben ihre Klas­sen unse­rem Schul­wett­be­werb würdig vertre­ten. In der Jury saßen Birgit Terfehn als Verte­te­rin der Stadt­bü­che­rei, unser Vorjah­res­ge­win­ner Malte Wagner aus der 7.4, Judith Eini­cke und Jutta Reet­mey­er. In vorweih­nacht­li­cher Atmo­sphä­re haben die vier Klas­sen­sie­ge­rin­nen vor der gesam­ten Jahr­gangs­stu­fe sowohl einge­üb­te als auch unbe­kann­te Texte vorge­le­sen. Die geüb­te Lese­rin Janne­ke Lampe aus der 6.4 ist die glück­li­che Gewin­ne­rin des Schul­ent­scheids und wir alle drücken ihr für die nächs­te Runde, dem Kreis-bzw. Stadt­ent­scheid im Febru­ar, die Daumen!