Unse­re Schu­le ist ein Ort, an dem viele unter­schied­li­che Perso­nen aufein­an­der­tref­fen, mit dem gemein­sa­men Ziel Schü­ler auf das Leben vorzu­be­rei­ten. Die Schul­so­zi­al­ar­beit rich­tet sich als Ange­bot an Schü­ler, Eltern und Lehrer unse­rer Schu­le. Unse­re Bera­tung ist frei­wil­lig und findet grund­sätz­lich in einem geschütz­ten Raum statt (Schwei­ge­pflicht), sie dient primär der Unter­stüt­zung unse­rer Schüler.

Zudem bieten wir umfang­rei­che Hifle­ste­l­lun­gen zum Thema Bildung und Teil­ha­be an. 

Aufga­ben­be­rei­che:

  • Sozi­al­trai­ning
  • Präven­ti­on
  • Koope­ra­tio­nen mit außer­schu­li­schen Partnern
  • Bera­tung
  • Einzel­fall­hil­fe
  • Bildung und Teilhabe
  • Inte­gra­ti­on und Inklusion

Unse­re Tätig­keit findet in enger Verpflich­tung mit allen Betei­lig­ten statt.

Ansprech­part­ne­rin­nen:

Karin Albers, 0591 6106429, karin.albers@gsemsland.de

Kari­na Schan­ze, 0951 6106458, karina.schanze@gsemsland.de

Heike Hanu­sa, 0591 6106458, heike.hanusa@gsemslan.de